Hergestellt mit der exklusiven autochthonen Sorte

von Paprika "Cirereta".

 

 

Der würzige Paprika aus Cirereta wird nicht mit irgendeiner Art von Cayennepfeffer vermischt, um seinen Juckreiz zu bekommen.


Besonders angezeigt, um eine würzige Note in den Eintöpfen von beiden zu geben

Fisch oder Fleisch und besonders Soßen.

 

Der pebre bord coent (scharfer Paprika) entsteht durch das Mahlen des "Capsicum annuum de Cirereta". Nach dem Sammeln und Auswählen sollten sie bei etwa 50ºC gewaschen, gespalten und getrocknet werden. Nach dem Trocknen wird der Schwanz entfernt und gemahlen.

Würziger Paprika typisch für Mallorca