Hergestellt mit der exklusiven einheimischen Paprika-Sorte

"Tap de Corti".

 

Es verleiht allen Arten von Gerichten eine besondere Note.

 

Ein Paprika mit einer einzigartigen Farbe und Geschmack, der ein wesentlicher Bestandteil der Sobrasada de Mallorca ist, da er nicht nur die charakteristische rote Farbe verleiht, sondern ihm auch seinen einzigartigen Geschmack und seine große antioxidative Kraft verleiht.

 

Der Pebre bord dolç (süße Paprika) entsteht durch das Mahlen der "Capsicum annuum de Tap de Cortí". Nach dem Sammeln und Auswählen sollten sie bei etwa 50ºC gewaschen, gespalten und getrocknet werden. Nach dem Trocknen wird der Schwanz entfernt und gemahlen.

 

Im Jahr 2016 wurde der Tap de Cortí Paprika mit zwei Preisstars ausgezeichnet

"Superior Taste Award", ausgezeichnet vom International Taste & Quality Institute (iTQi) in Brüssel, das Lebensmittel und Getränke belohnt, die sich durch besondere Qualität auszeichnen

ausgezeichneter Geschmack und Qualität.

Süßer Paprika typisch für Mallorca